Zu Produktinformationen springen
1 von 1

Verlagshaus Schlosser

Friedensethik auf der Basis der Menschenrechte

Friedensethik auf der Basis der Menschenrechte

Normaler Preis €16,90 EUR
Normaler Preis Verkaufspreis €16,90 EUR
Sale Ausverkauft
inkl. MwSt.

Das Buch „Friedensethik auf der Basis der Menschenrechte. Eine Orientierung
in Zeiten von Migration-wachsender Intoleranz“ Ein umfassendes Plädoyer für eine christlich fundierte Ethik…und neuen Konflikten Gesellschaft/ Kultur. Weisheit und Güte sei das Allerwichtigste/psychologisch Tiefsinnigste des Lebens. Optimistische Resümee des Autors- akademischer Scholar und Priester, Pfr. DDr. Joe-Barth Abba: „Es kostet überhaupt gar nichts […], wenn man Friede und Freude füreinander, Nachbarland, Gesellschaft, Familien/Verwandtschaften heutzutage in komplizierten Welt stiften. Suche Frieden und jage ihm nach! “Frieden bleibt ein Meisterwerk der Vernunft, Gott beschützt seine Schöpfung, die Völker, unsere Generation vor Krieg-jeglichem Unheil…Vernunft des Friedens, Peace-Konfliktlösung, Jugend vis-a-vis-Migration! Sind alle Migranten Ausländer? Geschichte der Migration! Sind alle Flüchtlinge auch Migranten? Rassismus, Intoleranz, Gewalt, Diskriminierung, Kriminalität/ Kontrollmaßnahmen, Radikalisierung Menschenrechtsverletzungen, Populismus-gegenwärtigen Gesellschaft. Migration versteht als Katalysator…in Afrika
und inklusive Weltkonflikten! Black Lives Matter! Der Autor orientiert sich dabei wesentlich eudaimonistischen Ansatz Tradition des Thomas von Aquin,
Aristotelianismus/ Kant‘schen Ethik-aufgeklärten Vernunft/Menschenrechte
verknüpft...in Germany, Europa/Afrika sehr guter vernetzter Wissenschaftler/
Seelsorger-breites Spektrum-Erfahrungen Wissen mitbringt. Ich wünsche den Lesern dieses Buchs fruchtbare Erkenntnisse!
Prof. Dr. Markus Vogt, Univ-LMU München

Der Autor ist ein Europäischer-Afrikaner Scholar und röm. kath. Priester gebürtig
in Enugu Staat in Südost -Nigeria, West Afrika, Pfr. Dr. Dr. Joe-Barth Abba, promovierte in Theologie und auch in Philosophie an der LMU-Univ. München, Germany. Vorher erwarb er sich auf der Urbanian Univ. Rom den Titel, B. A. (phil.), B. A.(theol.), M. A. (phil). Überdies besitzt er B. A. (Jpublr.) -für Öffentl./Journalismus, Afrika/Chicago, USA, P. G. D.Edu,-Postgrad-diplom Pädagogik, Zertifikate-Verwaltung/moderne Fremdsprachen (Deutschland), M. A. (phil.), Research Fellowship Univ.-Munich Germany! Ein Fachgelehrter transatlantischer Lehr-Erfahrener/Forscher, ein Linguist, Autor-Top-Varianten Themen Bücher- über Kontinente Welt, /Artikel über “Sociale Arbeit-Jugend „Special Youth Formations“,“Unsere Reflektive Menschliche Weisheit“, „Religio-Ethik-Kulturkonfliktslösung Problematik- (Afrika/Welt Peace Conflicts-Resolution), “Nos Inspirations de Sagesse Humaine et Vie Heureuse“ „Origin of
St.Valentine/Christmas Feasts“ -Christenverfolgung“ etc. Dies ist eines der Hauptwerke-Opus Magnum Pfr. DDr. Joe-Barth Abba, zeigt sich wichtig für die Lehrer und Studenten in vielen Univ/Hochschulen Fachbereich Peace-Conflicts-Resolution, Konfliktmanagement-Konfliktlösungskapazität Institutionen…Frieden heutzutage bessere Zukunft. Dieses Buch ist empfehlenswert für die wirtschaftl.und soziale Entwicklung, Justiz, Menschenrechte und Freiheit.“
Prof. Dr. Hans Otto Seitschek, Univ-LMU München

Vollständige Details anzeigen

Produktinformationen

Titel: Friedensethik auf der Basis der Menschenrechte

Format: Taschenbuch, Hardcover

Seitenanzahl: ca. 250

ISBN: 978-3-96200-497-2

Autor: Joe-Barth Abba